Neuer Geschäftsführer im Hause Ascaron

ASCARON, einer der führenden deutschen Hersteller und Entwickler von Spiele-Software, stellt seine Geschäftsführung neu auf.

Heiko tom Felde (48), bisher Director Publishing bei ASCARON, zeichnet sich ab sofort als Geschäftsführer für die Bereiche Finanzen, Marketing und Vertrieb verantwortlich und entlastet somit Managing Director Holger Flöttmann (41) im operativen Bereich. Flöttmann kümmert sich weiterhin um den Bereich Entwicklung bei ASCARON.

Der seit März 2006 bei der ASCARON Entertainment GmbH tätige tom Felde, kann auf mehr als 15 Jahre Branchen-Erfahrung zurückblicken. Vor seinem Wechsel zu ASCARON war tom Felde unter anderem für THQ Entertainment und TDK Mediactive in führenden Positionen tätig. Während er bei THQ als Director Operations tätig war, zeichnete tom Felde zuletzt bei TDK Mediactive als Director Europe für die europaweite Vermarktung von PC- und Konsolentiteln verantwortlich.